Hand in Hand Herzogenrath

Besuch im Kölner Zoo

Advertisements

Ausflug mit Flüchtlingsfamilien aus Herzogenrath am 06.08.2016 zum Kölner Zoo und zum Picknick im Rheinpark

Der Arbeitskreis Hand in Hand e.V. organisiert schon seit vielen Jahren je einen großen Ausflug mit Flüchtlingsfamilien und deutschen Gästen. So in diesem Jahr in den Kölner Zoo und zum Rheinpark. „ ZOO schön kann Kommunikation sein „ stand auf der Eintrittskarte für den Kölner Zoo.

So war es wirklich ein besonders schöner Tag für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Es wurden 2 Busse mit je 50 Fahrgästen Frauen, Männer und Kinder am Samstag den 06.08. 2016 gegen 9:30 Uhr vom Rathaus Herzogenrath oder vom Bahnhof Kohlscheid Richtung Köln gestartet.
Nach vielen vorausgegangenen Regentagen hatten wir am Samstag das große Glück einen sonnigen Tag in der Natur zu verbringen. Die 3 Std. im Kölner Zoo waren viel zu schnell vorüber.
Für einige Kinder gab es Lieblingstiere, die sie unbedingt sehen wollten. So wollte David ganz schnell zu den Pinguinen und Celsa war begeistert von den Nashörnern.
Da im Zoo keine Zeit blieb etwas zu essen, war das Picknicken im Rheinpark ab 15:00 Uhr für alle eine willkommene Stärkung. Jede Familie hatte seinen eigenen Proviant mitgebracht.
Auf der Rheinwiese nahe dem Kinderspielplatz haben sich die einzelnen Grüppchen auf ihre Decken niedergelassen und gegessen und getrunken. Untereinander wurden so einige Leckerein zum probieren ausgetauscht.
Da das Spielplatzangebot besonders interessant war, waren die Kinder erstmal schnell mit dem Picknicken fertig um sich auszutoben. Gegen 17:00 Uhr starteten wir die Rückfahrt nach Herzogenrath.
Insgesamt war es nicht nur ein Tag mit viel schöner Kommunikation, sondern auch ein Tag mit praktizierter Integration.
Allen Sponsoren und Ehrenamtlern ganz herzlichen Dank von den Flüchtlingsfamilien.

Anne Fink 10.08.2016

 

Advertisements

Advertisements